Schloss Werneck

By 1. Januar 2005Juni 14th, 2021Ausgewählte Arbeiten

Schloss Werneck

Das Gebäude F-Bau im Schloss Werneck, erbaut 1892 als Siechenhaus im Schlossareal, beherbergte früher die forensische Abteilung. Nach dem Umbau dient der F-Bau als Begegnungszentrum für Patient:innen, Besucher:innen und Personal und bietet Ärzt:innenbüros sowie Therapieräume.

Maßnahme: Umbau und Erweiterung der Psychiatrie

Typologie: Klinikgebäude, historisches Gebäude

Bauherr: Bezirk Unterfranken

Standort: Werneck, Landkreis Schweinfurt

© Copyright hjparchitekten