Wirtschaftsgebäude 282 Rhön-Kaserne Wildflecken

By 20. Januar 2006Februar 2nd, 2021Ausgewählte Arbeiten

Wirtschaftsgebäude 282 Rhön-Kaserne Wildflecken

Das Wirtschaftsgebäude 282 dient der feldmäßigen Bereitstellung der Truppenverpflegung durch den Einsatz von 3 taktischen Feldküchenanhängern, der Aus- und Weiterbildung des Feldküchenpersonals und der Betreuung der Soldat:innen. Für den Neubau des Wirtschaftsgebäudes wurden funktions- und bedarfsgerechte Räume und Ausstattungen gefordert. Darüber hinaus sind die Speisesäle außerhalb der Essenseinnahme auch zur Nutzung zu Betreuungszwecken (Aufenthaltsräume) und für die Durchführung von
Besprechungen, Belehrungen und Einweisungen vorgesehen.

Maßnahme: Neubau einer Feldkochhalle

Typologie: Gastronomie, Truppenküche

Bauherr: Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch das Bundesministerium der Verteidigung, vertreten durch das staatliche Bauamt Schweinfurt

Standort:  Rhön-Kaserne Wildflecken, Landkreis Bad Kissingen

© Copyright hjparchitekten