Gemeinschaftliches Wohnen für Menschen mit Handicap, Neumarkt/Woffenbach

By 19. November 2020Januar 14th, 2021Wettbewerb

Gemeinschaftliches Wohnen für Menschen mit Handicap, Neumarkt/Woffenbach

Der Baukörper schafft eine ausgewogene Mischung aus öffentlichen, halböffentlichen und privaten Zonen, was das Gemeinschaftsgefühl der Bewohner:innen stärken soll und ein kommunikatives Miteinander fördert. Der großzügige Gemeinschaftshof schafft eine ruhige Mittelzone, welche durch Begrünung und Sitzmöglichkeiten als Treffpunkt fungiert.

Eine effiziente Grundrissorganisation mit kurzen Verkehrswegen, zuletzt durch die flexiblen Erschließungsmöglichkeiten der Zugänge des Baukörpers, sorgt für eine komfortable Nutzung der Wohneinheiten

Die Freiraumgestaltung sieht einen prägnanten Gemeinschaftshof im Inneren vor, der durch seine Begrünung einen fließenden Übergang mit der Umgebung eingeht. Im Hof werden grüne Inseln mit Sitzbänken ausgebildet, die das Zusammenkommen der Bewohner:innen fördern sollen. Die Bebauung wird aus einem Saum aus einheimischen Sträuchern umschlossen, welche als Puffer und Abschirmung für Angrenzendes wie Straßen, Parken und Bahngelände dient.

Ergebnis: 2. Preis

Maßnahme: Neubau des Wohnheims

Typologie: Pflegeeinrichtung, Wohngebäude

Bauherr: Lebenshilfe Neumarkt e.V.

Standort: Neumarkt, Landkreis Neumarkt

© Copyright hjparchitekten